change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
24 April 2016 | LILONGWE, MALAWI

Sant'Egidio beginnt den Weg der "miracle friendship"

Marco Impagliazzo auf Besuch bei den Gemeinschaften in Malawi

 
druckversion

Die Gemeinschaften von Sant'Egidio in Malawi wachsen. Ca. 800 Personen kamen zu einer Versammlung mit Marco Impagliazzo in Lilongwe, der Landeshauptstadt, um über das Thema der Freundschaft und der Begegnung mit den Armen nachzudenken. Es wurde über die Krise in der Welt der Jugendlichen von Malawi gesprochen, für die es an Perspektiven fehlt, und über den Wert der Freundschaft als Ausweg aus der Krise.

Lilongwe ist eine wachsende Stadt und spürt das Phänomen der Verstädterung. Der zunehmende Widerspruch und das Ungleichgewicht zwischen Reichen und Armen wird immer sichtbarer. Die Zahl der Straßenkinder nimmt zu. Immer mehr Menschen erliegen der Anziehungskraft der "falschen Propheten", die einfachen Wohlstand und Fortschritt verheißen. Man spricht sogar von "miracle money". Bei dem Treffen wurde der Einsatz vieler Jugendlicher aus verschiedenen Schulen und Regionen der Stadt für die Armen vorgestellt, beispielsweise die Freundschaft mit alten Menschen, die Schulen des Friedens und der Dienst im Gefängnis. Das ist ein Weg der "Selbstverwirklichung" im Leben, der das Land verändert und die Grundlage für ein besseres und solidarischeres Malawi schafft. Der Weg der Jugendlichen der Gemeinschaft ist der Weg des "miracle friendship".

 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
11 Januar 2018
MALAWI

Neue Kleider für 160.000 Kinder in Malawi

IT | ES | DE | FR | PT | NL | HU
25 Dezember 2017

Frohe und gesegnete Weihnachten von der Gemeinschaft Sant'Egidio!

IT | EN | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
13 Dezember 2017
BLANTYRE, MALAWI

Die neue Kirche im Haus der Freundschaft der Gemeinschaft Sant’Egidio von Blantyre wurde geweiht

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | PL | HU
16 November 2017

Besuch des österreichischen Präsidenten Alexander Van der Bellen bei der Gemeinschaft Sant’Egidio

IT | ES | DE | FR | HU
12 November 2017
INDONESIEN

Der Besuch von Marco Impagliazzo in der Schule des Friedens und in der Mensa für die Armen von Sant'Egidio

IT | ES | DE | FR | PT | CA | RU | ID
10 November 2017
INDONESIEN

Sant'Egidio und Muhammadiyah unterzeichnen ein neues Abkommen für Frieden und interreligiösen Dialog in Jakarta

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID | PL
all news
• RELEASE
27 Februar 2018
Avvenire

Cei. Atterrati a Roma 113 profughi. «La cooperazione fra istituzioni fa miracoli»

27 Februar 2018
Vatican Insider

Corridoi umanitari, 114 profughi dall’Etiopia. Galantino: no allo sciacallaggio politico

27 Februar 2018
Agenzia SIR

Corridoi umanitari: Impagliazzo (Comunità Sant’Egidio), “polemiche politiche finiranno ma il futuro è nell’integrazione”

26 Februar 2018
Avvenire

Emergenza freddo. Rifugi e parrocchie aperte ai senza dimora

24 Februar 2018
Il Sole 24 ore

Emergenza freddo, S. Egidio: non lasciamo soli i senza dimora

24 Februar 2018
Vatican Insider

Maltempo, Sant’Egidio: non lasciamo soli i senza dimora

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
25 Januar 2018 | PADUA, ITALIEN

Convegno ''La città del noi, una proposta per Padova''

18 Januar 2018 | ROM, ITALIEN

'Siamo qui, siamo vivi. Il diario inedito di Alfredo Sarano e della famiglia scampati alla Shoah'. Colloquio sul libro

ALLE SITZUNGEN DES GEBETS FÜR DEN FRIEDEN
• DOKUMENTE

Grußwort von Marco Impagliazzo am Ende der Liturgie zum 48. Jahrestag der Gemeinschaft Sant'Egidio

alle dokumente
• BÜCHER

Eine Zukunft für meine Kinder





Echter Verlag
alle bücher