change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 Juni 2017 | ROM, ITALIEN

Papst Franziskus begrüßt die Delegationen aus der Zentralafrikanischen Republik, die in Rom bei Sant’Egidio sind, um Wege des Friedens zu suchen

 
druckversion
„In besonderer Weise begrüße ich die hochrangigen Vertreter aus der Zentralafrikanischen Republik und der Vereinten Nationen, die sich in Rom zu einem von der Gemeinschaft Sant’Egidio organisierten Treffen aufhalten. Im Herzen ist mir noch mein Besuch von November 2015 in diesem Land lebendig. Ich hoffe, dass der Friedensprozess mit der Hilfe Gottes und dem guten Willen aller wieder vollständig in Gang kommt, das ist die notwendige Bedingung für die Entwicklung.“
 
Mit diesem Worten begrüßte Papst Franziskus am Ende des Angelus die Vertreter aus der Zentralafrikanischen Republik – der Regierung, des Außenministeriums und des politischen Beraters des Präsidenten und auch die Delegierten von 13 militärisch-politischen Gruppen der Ex-Seleka und Antibalaka, der politischen Parteien und der Nationalversammlung – die bei der Gemeinschaft Sant’Egidio in Rom versammelt sind, zusammen mit dem UNO-Sondergesandte für die Zentralafrikanische Republik, Parfait Onanga Anyanga, um neue Friedenswege für ihr Land zu suchen.
 
 

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
30 Januar 2018
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Chantal, Elodie und andere – Geschichten von Kindern und anderen, die im DREAM-Programm der zentralafrikanischen Hauptstadt Bangui behandelt werden

IT | ES | DE | FR | CA | NL
25 Januar 2018
ROM, ITALIEN

Der Präsident der Zentralafrikanischen Republik Touadera in Sant’Egidio: Der Friedensprozess wird fortgesetzt, eine neue Phase der Entwaffnung beginnt

IT | ES | DE | FR | PT | CA | ID
23 Januar 2018
PERU

Die Gemeinschaft Sant’Egidio von Lima bei Treffen mit Papst Franziskus

IT | ES | DE | FR | PT
15 Januar 2018

Frieden schaffen - die Diplomatie von Sant'Egidio' ist im Buchhandel - auf Italienisch und bald auch auf Deutsch

IT | ES | DE | PT
1 Januar 2012

1. Januar 2012 - Weltfriedenstag

IT | ES | DE | CA
1 Januar 2012

Veranstaltungen "Friede auf Erden"

IT | DE | FR | NL | RU
all news
• RELEASE
26 Februar 2018
Roma sette

Congo e Sud Sudan, Gnavi: «La liberazione ha il nome di Gesù»

24 Februar 2018
Avvenire

A spasso per Milano aiutando l'Africa

23 Februar 2018
Domradio.de

"Wir können Frieden organisieren wie andere den Krieg"

22 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La preghiera sia un urlo contro le guerre

21 Februar 2018
Vatican Insider

Sant’Egidio si unisce alla Giornata di digiuno per Congo e Sud Sudan indetta dal Papa

21 Februar 2018
SIR

Giornata preghiera e digiuno: Comunità di Sant’Egidio, adesione all’invito del Papa. Veglia nella basilica di Santa Maria in Trastevere a Roma e in molte città italiane

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

Speech of Marco Impagliazzo at the UN Security Council on the situation in the Central African Republic

Libya: The humanitarian agreement for the region of Fezzan, signed at Sant'Egidio on June 16th 2016 (Arabic text)

Nuclear Disarmament Symposium on the 70 th anniversary of the atomic bomb. Hiroshima, August 6 2015

alle dokumente