change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
17 Juli 2012 | KRAKAU, POLEN

Für eine Welt ohne Rassismus und Gewalt, ein Appell aus Auschwitz an die neuen Generationen Europas

Reflexion, Gedenken und Einsatz - 400 Jugendliche aus Europa bei einer Tagung

 
druckversion

 "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento di incontro e riflessioneVom 14. bis 18. Juli versammelten sich ca. 400 Jugendliche aus Spanien, Deutschland, Frankreich, Belgien, Portugal, Großbritannien, Holland und Schweden in Krakau zu einer Pilgerreise mit der Gemeinschaft Sant'Egidio zum Thema "Für eine Welt ohne Rassismus und Gewalt".

Das Treffen war Anlass, um anhand von Zeugnissen einer Sintifrau und eines Juden, die das Konzentrationslager überlebt haben, über die Geschichte der Shoah nachzudenken.

Bei einem Besuch im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau wurde ein Appell der jungen Generationen Europas verlesen, die sich verpflichten, eine Zukunft des Friedens und Zusammenlebens aufzubauen.


 Der Appell >

 

 "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento della visita al campo di concentramento - la marcia lungo i binari
 "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento della visita al campo di concentramento  "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento della visita al campo di concentramento
 "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento di incontro e riflessione  "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. la liturgia eucaristica
 "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento di incontro e riflessione  "Per un mondo senza razzismo e violenza", giovani di Sant'Egidio in pellegrinaggio ad Auschwitz. Un momento di incontro e riflessione
ZUGEORDNETEN OBJEKTE
VIDEO
Für eine Welt ohne Gewalt: Jugendliche aus Osteuropa auf einer Pilgerreise nach Auschwitz-Birkenau (4' 37")

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
26 Januar 2018

Holocaustgedenktag, Sant’Egidio: Gegen Rassismus und Antisemitismus, damit eine Kultur der Begegnung verbreitet wird und die Schwächeren geschützt werden

IT | ES | DE | FR | CA
25 Januar 2018

Unsere Mission: eine ‚global friendship‘. Video mit der Botschaft der europäischen Jugendlichen zum #Holocaustgedenktag

IT | EN | DE | FR | HU
28 November 2017

Gedenken an die Deportation der Juden aus Unterfranken

15 Mai 2017
PÉCS, UNGARN

Gedenken an die Deportation der Juden aus Pécs

IT | ES | DE | HU
26 Januar 2017

Tag des Gedenkens: Nein zur Gleichgültigkeit, zur Komplizenschaft der Intoleranz und zu neuem Rassismus

IT | EN | ES | DE | PT | HU
29 November 2016

Zum 75. Jahrtag der Deportation der Juden aus Unterfranken zieht ein langer Gedenkzug mit Lichtern durch die Fußgängerzone

all news
• RELEASE
18 Februar 2018
Il Mattino di Padova

La memoria è un presidio di umanità contro l’indifferenza

3 Februar 2018
La Repubblica - Ed. Roma

Roma, Sant'Egidio: messa in memoria Modesta, clochard morta perché troppo sporca

2 Februar 2018
SIR

Senza dimora: Comunità Sant’Egidio, domenica memoria di Modesta Valenti nella basilica di Santa Maria in Trastevere

31 Januar 2018
Avvenire

Il «miracolo di Modesta».

31 Januar 2018
RomaSette.it

Ricordando Modesta Valenti, «simbolo della solitudine»

30 Januar 2018
SIR

Shoah: Milano, nel pomeriggio “Memoria della deportazione” con la testimonianza della neo senatrice a vita Liliana Segre

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

Omelia di S.E. Card. Antonio Maria Vegliò alla veglia di preghiera "Morire di Speranza"

Per un mondo senza razzismo – per un mondo senza violenza

alle dokumente

VIDEO FOTOS
6:36
Giornata della memoria: non dimentichiamo la Shoah

715 besuche

714 besuche

728 besuche

610 besuche

592 besuche
alle verwandten medien