change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
3 Juni 2013 | VENEDIG, ITALIEN

"I/O - das Ich ist ein anderer". Eröffnung der Biennale von Venedig

Die Künstler der Kunstwerkstätten von Sant'Egidio in Venedig

Das in Zusammenarbeit mit den Behinderten der Kunstwerkstätten der Gemeinschaft Sant'Egidio erstellte Werk des Künstlers César Meneghetti

 
druckversion

Bei der 55. Biennale von Venedig wurden am 30. Mai drei Videos aus dem Spezialprojekt "I/O - das Ich ist ein anderer" vorgestellt. Dieses Werk entstand aus der Zusammenarbeit der Kunstwerkstätten der Gemeinschaft Sant'Egidio und dem italo-brasilianischen Künstler César Meneghetti.
An der Veranstaltung auf der Insel San Servolo nahmen über 150 Personen teil. Es sprachen César Meneghetti, die Projektbegleiter Simonetta Lux und Alessandro Zuccari und eine Delegation der Bewegung "Die Freunde" der Gemeinschaft Sant'Egidio für Menschen mit Behinderung.
Es wurde immer wieder betont, dass "I/O - das Ich ist ein anderer" zu einer Begegnung zwischen Kunst und Leben führt und sich mit einer verdrängten Seite beschäftigt, nämlich der Auseinandersetzung mit der Schwäche, ohne Gemeinplätze der Vormundschaft und des Betreuungsdenkens zu wiederholen.
Die Arbeit ist das Ergebnis eines vielfältigen Engagements, eine abgestimmte Arbeit der Beschäftigung des Ichs mit dem Anderen. Diese Arbeit führt zu einem Wir, in dem Menschen mit Behinderung die Würde von Subjekten haben, die kunstschaffend sind. Daher ist die Anerkennung durch die Biennale von Venedig von großer Bedeutung, denn sie ist eine der weltweit größten Kunstausstellungen unserer Zeit.
In den vier Tagen der Vernissage konnte die Delegation der Gemeinschaft Sant'Egidio auch im Gartenhaus Kunstwerke verschiedener Künstler besichtigen, die in nationalen Pavillons und im Palazzo Enciclopedico ausgestellt wurden. Dieser Besuch hat viele Anregungen für die zukünftige Arbeit in den Kunstwerkstätten gegeben.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
10 Juli 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Sommer der Solidarität – die Freundschaft kennt keine Grenzen

1 Juni 2017
ANTWERPEN, BELGIEN

Eröffnung der Bar ‚Amici – Coffee & Books‘

IT | EN | ES | DE | FR | PT | NL | HU
30 März 2017
BUKAVU, DEMOKRATISCHE REPUBLIK KONGO

Das Leben ist unbezahlbar - die Gemeinschaft Sant'Egidio organisiert einen Mal- und Dichterwettbewerb in den Schulen von Bukavu

IT | ES | DE | FR | NL
11 Dezember 2016

Prämierung der Kunstwerke in der Ausstellung „Die Kraft der Jahre“. Fotos

IT | ES | DE
3 Dezember 2016
ROM, ITALIEN

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember - Sant'Egidio eröffnet die Ausstellung "Die Kraft der Jahre"

IT | DE | HU
10 Oktober 2016
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Ausgezeichnete Künstler der Freundschaft

all news
• DRUCKEN
30 Januar 2018
Corriere della Sera

Da Tor Bella Monaca alla Biennale: la disabilità diventa arte

27 Dezember 2017
SIR

Chiesa e disabilità. Nulla può impedire l’incontro con Cristo

16 Dezember 2017
Il Manifesto

Una trattoria alternativa

8 Dezember 2017
La Repubblica.it

Marzia, i vecchi e la poesia della fragilità

3 Dezember 2017
Vatican Insider

Disabilità, Sant'Egidio: incrementare co-housing e inserimento nel lavoro

20 November 2017
Main-Post

Die Freunde sind füreinander da

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
3 Dezember 2017 | NEAPEL, ITALIEN

Liturgia eucaristica di inizio dell'Avvento dedicata ai disabili

ALLE SITZUNGEN DES GEBETS FüR DEN FRIEDEN
• DOKUMENTE

Zeugnis von Adriana Ciciliani, einer Frau mit Behinderung

alle dokumente

FOTOS

810 besuche

813 besuche

785 besuche

760 besuche

735 besuche
alle verwandten medien
MEHR