change language
sie sind in: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - das gehe...s bundes - die welt...menschen newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Die Welt der alten Menschen


 
druckversion

Die Welt der alten Menschen

San Salvador - El Salvador

Heute leben 66 Millionen Achtzigjährige und Überachtzigjährige auf der Erde. Im Jahre 2050 werden es 370 Millionen sein, davon 2,2 Millionen Hundertjährige (Schätzungen der Abteilung für wirtschaftliche und soziale Angelegenheiten der Vereinten Nationen 1998).

Die steigende Lebenserwartung und die sinkende Geburtenrate haben zu einer radikalen demographischen Veränderung geführt. Die Zahl der alten Menschen nimmt ständig zu und die der Jungen nimmt laufend ab. Angefangen hat diese Tendenz im Laufe der siebziger Jahre in der nördlichen Hemisphäre und betrifft heute auch die südliche Halbkugel, wo sie sich sogar noch schneller verstärkt. Das heißt, die Zahl der Menschen, die über 60 werden, ist bis 1995 um 12 Millionen gestiegen: fast 80 % davon in den Entwicklungsländern. Die neuesten Studien der UNO korrigieren die vorausgesagten Zahlen, die den Bevölkerungszuwachs in den kommenden Jahrzehnten betreffen, immer weiter nach unten. Im Bericht über den aktuellen Stand der Weltbevölkerung von 1998 wird der demographische Stillstand bestätigt. Einzig in einigen Ländern Afrikas bleibt die Geburtenrate hoch. In Asien und Lateinamerika dagegen geht sie immer weiter zurück.

In Indien zum Beispiel gab es im Jahr 1990 7,3 % über 65-Jährige im Vergleich zu Menschen im Alter von 15 bis 64 Jahren. Im Jahr 2050 werden sie auf 23,2 % angestiegen sein, in China von 8,4 % auf 31 % und in Brasilien von 7,1 % auf 28,9 %. 

Prozentualer Bevölkerungsanteil der Menschen über 60 Jahre
1991



2020

Die älteren Menschen


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
7 Februar 2018

50 Jahre Sant’Egidio – die Freude des Evangelium von Rom bis zu den Peripherien der Welt

IT | DE | PT
7 Februar 2018

‚Ein wesentlicher Zug von Sant’Egidio ist der Einsatz für den Dialog‘. Aus Yad Vashem, der Gedenkstätte an die Shoah in Jerusalem, kommen Glückwünsche zum 50. Jahrestag

IT | DE
7 Februar 2018

‚Ich wünsche Ihnen, dass Sie Ihre Mission für den Frieden fortsetzen‘: Ahmad Al-Tayyeb, Groß-Imam von Al-Azhar, zum 50. Jahrestag von Sant'Egidio

IT | DE
5 Februar 2018

In Würde leben und sterben bedeutet vor allem, niemanden allein zu lassen

1 Februar 2018

Glückwünsche von Metropolit Hilarion, Vorsitzender des Außenamtes des Moskauer Patriarchats, an Andrea Riccardi und die Gemeinschaft zum 50. Jahrestag von Sant’Egidio

IT | DE | RU
1 Februar 2018
IRAK

Sant’Egidio ist besorgt über den Einsatz der Todesstrafe

IT | ES | DE | FR
all news
• RELEASE
12 Februar 2019
Notizie Italia News

L'ottava arte: quella di includere. Artisti con disabilità ed esclusione ...

11 Februar 2019
Vatican Insider

Riccardi: tra Italia e Vaticano c’è freddezza ma non rottura

13 März 2018
RP ONLINE

Flucht, Abi, Studium

28 Februar 2018
Domradio.de

"Wahrhaft ökumenische Bewegung"

27 Februar 2018
Bayerischer Rundfunk

Interview mit Sant'Egidio Mitgründer Andrea Riccardi

27 Februar 2018
La Repubblica

Profughi, dal Corno d'Africa a Roma corridoio umanitario per 114 persone

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
10 Februar 2018 | ROM, ITALIEN

Dankgottesdienst zum 50. Jahrestag der Gemeinschaft Sant’Egidio

3 Februar 2018 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Bruder Tod - In Würde leben und in Würde sterben

25 Januar 2018

Ökumenischer Gottesdienst in der Gebetswoche für die Einheit der Christen

1 Januar 2018 | WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Friede auf Erden

1 Januar 2018 | AACHEN, DEUTSCHLAND

Friedensmarsch zum Weltfriedenstag

1 Januar 2018 | MÜNCHEN, DEUTSCHLAND

Ökumenisches Gebet 1. Januar um 15.00 Uhr in der Bürgersaalkirche

ALLE SITZUNGEN DES GEBETS FÜR DEN FRIEDEN
• KEINE TODESSTRAFE
10 Oktober 2017

On 15th World Day Against the Death Penalty let us visit the poorest convicts in Africa

7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Adam Michnik

Friedensnobelpreisträger, Argentinien

Adolfo Pérez Esquivel

Erzbischof, Sekretär des Päpstlichen Rates für die Pastoral unter Migranten und die Menschen unterwegs, Heiliger Stuhl

Agostino Marchetto

Decano della Facolta di Sharia e Studi Islamici, Qatar

Aisha Yousef Al-Menn'ai

Generalsekretär des Rates der Europäischen Bischofskonferenzen

Aldo Giordano

Präsident der Christlich Demokratischen Union, Russland

Alexander Ogorodnikov

alle dokumente
• BÜCHER

Und Gott sah, dass es gut war





Echter Verlag
alle bücher

VIDEO FOTOS
2:03
Papst Franziskus: Umarmung mit Sant'Egidio
Der Besuch von Papst Franziskus bei der Gemeinschaft Sant'Egidio - ENGLISH
Der Besuch von Papst Franziskus bei der Gemeinschaft Sant'Egidio - ITALIANO

467 besuche

325 besuche

290 besuche

348 besuche

272 besuche
alle verwandten medien