change language
sie sind in: home - frieden - märsche... oktober newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Märsche und öffentliche Zeremonien zum Jahrestag des Friedensvertrags am 4. Oktober


 
druckversion

Am 4. Oktober, dem Fest des Hl. Franziskus und dem Jahrestag des am 4. Oktober 1992 in Rom unterzeichneten Friedensvertrags, wurden in vielen Städten Mosambiks Märsche und öffentliche Zeremonien veranstaltet.

Die Erinnerung an den Friedensschluss am 4. Oktober 1992 mit den Verträgen von Rom, die nach zwei Verhandlungsjahren mit der Vermittlung der Gemeinschaft Sant'Egidio unterzeichnet wurden, wurde in vielen Städten Mosambiks mit Märschen und öffentlichen Zeremonien begangen, an denen mehrere Tausend Menschen teilnahmen.

Wir veröffentlichen davon einige Bilder:

MAPUTO

NAMPULA

BEIRA

QUELIMANE

LILONGWE (MALAWI)


Menü



Zitate über die Gemeinschaft



RELATED NEWS
30 Januar 2018
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Chantal, Elodie und andere – Geschichten von Kindern und anderen, die im DREAM-Programm der zentralafrikanischen Hauptstadt Bangui behandelt werden

IT | ES | DE | FR | CA | NL
25 Januar 2018
ROM, ITALIEN

Der Präsident der Zentralafrikanischen Republik Touadera in Sant’Egidio: Der Friedensprozess wird fortgesetzt, eine neue Phase der Entwaffnung beginnt

IT | ES | DE | FR | PT | CA | ID
15 Januar 2018

Frieden schaffen - die Diplomatie von Sant'Egidio' ist im Buchhandel - auf Italienisch und bald auch auf Deutsch


Kurz vor dem 50. Jahrestag ist es eine Hilfe, um die Friedensarbeit von Sant'Egidio zu verstehen
IT | ES | DE | PT
9 Januar 2018
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Humanitäre Hilfe und Fortsetzung der Entwaffnung

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
1 Januar 2018
ROM, ITALIEN

Gruß und Ermutigung durch Papst Franziskus für die Teilnehmer der Kundgebungen „Friede auf der ganzen Erde”

IT | ES | DE | FR | PT | NL | HU
1 Januar 2018
Pressemitteilung

Fortschritte auf dem Weg zum Frieden in Casamance: die Regierung von Senegal lässt zwei Gefangene frei

IT | DE | FR | PT | NL | HU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
26 Februar 2018
Roma sette
Congo e Sud Sudan, Gnavi: «La liberazione ha il nome di Gesù»
23 Februar 2018
Domradio.de
"Wir können Frieden organisieren wie andere den Krieg"
22 Februar 2018
Famiglia Cristiana
La preghiera sia un urlo contro le guerre
21 Februar 2018
Vatican Insider
Sant’Egidio si unisce alla Giornata di digiuno per Congo e Sud Sudan indetta dal Papa
21 Februar 2018
SIR
Giornata preghiera e digiuno: Comunità di Sant’Egidio, adesione all’invito del Papa. Veglia nella basilica di Santa Maria in Trastevere a Roma e in molte città italiane
alle presse-