change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
16 Dezember 2013 | LILONGWE, MALAWI

Besuch im DREAM-Zentrum von Mtendere

Der Name des Dorfes bedeutet "Frieden", dort kämpft Sant'Egidio gemeinsam mit den Schwestern der Hl. Theresia seit 2008 gegen AIDS

 
druckversion

Mtendere bedeutet auf Chicewa, der Sprache Malawis, Frieden. Es ist ein Dorf in der Nähe der Hauptstadt Lilongwe in einer bergigen Region fern von der Hauptstraße im Distrikt Dedza und wenige Kilometer von der Grenze nach Mosambik entfernt.

2008 wurde hier ein DREAM-Zentrum zur Behandlung von AIDS eingeweiht. Es wird gemeinsam mit den diözesanen Schwestern der Hl. Theresia getragen und betreut über 1500 AIDS-Kranke aus der Region.

Bei seinem Besuch in Malawi haben Andrea Riccardi und eine Delegation der Gemeinschaft aus Rom das Zentrum besucht. Es fand eine Begegnung mit den Mitarbeitern, den Kranken und Aktivistinnen statt.
Die Verantwortliche des Zentrums, Sister Perpetua, erinnerte daran, dass vor Eröffnung des DREAM-Zentrums viele Kranke starben, weil sie keinen Zugang zur Behandlung hatten. Das nächstgelegene Zentrum war 35 Kilometer entfernt, sodass wegen fehlender öffentlicher Verkehrsmittel fast niemand behandelt werden konnte.

Durch die Zusammenarbeit von DREAM und der Kongregation der Hl. Theresia hat sich die Lage im Distrikt sehr gewandelt. Seit 2008 sind durch das DREAM-Zentrum von Mtendere fast 200 Kinder ohne HIV-Virus geboren, weil eine vertikale Präventionsbehandlung stattgefunden hat.

Auch die Aktivistinnen von I DREAM nahmen am Treffen teil. Es ist eine Bewegung, die durch das Programm zur Behandlung von AIDS entstanden ist und an der viele Frauen und auch einige Männer beteiligt sind, die sich für die Verbreitung einer Kultur der Hoffnung engagieren, indem sie anderen Menschen Mut machen, die unentgeltliche Behandlung des Zentrums in Anspruch zu nehmen.

Auch viele Patienten nahmen an dem Treffen teil und waren glücklich, Andrea Riccardi und die Delegation der Gemeinschaft aus Rom kennenzulernen. Sie legten Zeugnis dafür ab, wie viel ihnen die Behandlung bedeutet, die höchste medizinische Standards mit menschlicher Sensibilität verbindet.

Das Treffen im DREAM-Zentrum mit den Jahrhunderte alten Bäumen und der üppigen Natur war wahrhaft ein Treffen von "Mtendere", nämlich ein Treffen des Friedens.

 

 


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
30 Januar 2018
BANGUI, ZENTRALAFRIKANISCHE REPUBLIK

Chantal, Elodie und andere – Geschichten von Kindern und anderen, die im DREAM-Programm der zentralafrikanischen Hauptstadt Bangui behandelt werden

IT | ES | DE | FR | CA | NL
11 Januar 2018
MALAWI

Neue Kleider für 160.000 Kinder in Malawi

IT | ES | DE | FR | PT | NL | HU
5 Januar 2018
CONAKRY, GUINEA

Sant’Egidio: Besuch von Alfano im DREAM-Zentrum für die AIDS-Behandlung – „Ihr seid unsre Botschafter gewesen und habt die Träume in Wirklichkeit verwandelt“

IT | DE | PT
22 Dezember 2017
NAKURU, KENIA

In Teilen der Welt ist Wasser das schönste Weihnachtsgeschenk: eine Zisterne für die Gefangenen von Nakuru

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
22 Dezember 2017
ROM, ITALIEN

Andrea Riccardi wurde von Papst Franziskus in Audienz empfangen: Humanitäre Korridore und Frieden waren Gesprächsthemen

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
19 Dezember 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

Eine Delegation von Sant’Egidio trifft den Präsidenten der Afrikanischen Union Moussa Faki

IT | DE | FR | NL
all news
• RELEASE
11 Februar 2019
Vatican Insider

Riccardi: tra Italia e Vaticano c’è freddezza ma non rottura

24 Februar 2018
Avvenire

A spasso per Milano aiutando l'Africa

22 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La preghiera sia un urlo contro le guerre

22 Februar 2018
Br-Online

Interview mit Sant'Egidio Mitgründer Andrea Riccardi

21 Februar 2018
Vatican Insider

Sant’Egidio si unisce alla Giornata di digiuno per Congo e Sud Sudan indetta dal Papa

21 Februar 2018
Famiglia Cristiana

I 50 anni di Sant'Egidio. L'abbraccio.

alle pressemitteilungen
• DOKUMENTE

''Entente de Sant'Egidio'': Political Agreement for Peace in the Central African Republic

alle dokumente

FOTOS

293 besuche

379 besuche
alle verwandten medien