change language
du bist dabei: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
15 November 2012 | NEAPEL, ITALIEN

Alle zur Schule mit der Gemeinschaft Sant'Egidio

Eröffnung des neuen Schuljahres der Schule für italienische Sprache und Kultur für Immigranten in Neapel

 
druckversion

Comunità di Sant'Egidio - consegna dei diplomi della scuola di lingua italiana per stranieri, Napoli - 11/11/2012Am 11. November hat die Schule für italienische Sprache und Kultur der Gemeinschaft Sant'Egidio in Neapel im Auditorium der "Stadt der Wissenschaft" im Beisein von ca. 700 Schülern das neue Schuljahr eröffnet.

Die Schüler kommen aus der Ukraine, Sri Lanka, Russland, Peru, Kolumbien, Mali, Nigeria und anderen Ländern. Viele trugen typische Kleidung und waren mit ihren Familien gekommen. Auch andere italienische Vereinigungen waren anwesend.

Auch Vertreter der Bewegungen "Es lebe, wer alt ist", "Die Freunde" und "Jugend für den Frieden" von der Gemeinschaft Sant'Egidio in Neapel waren zu diesem Anlass gekommen. Das Fest fing genau am von der UNESCO organisierten Welttag der Wissenschaft für den Frieden statt.

Comunità di Sant'Egidio - consegna dei diplomi della scuola di lingua italiana per stranieri, Napoli - 11/11/2012Die Schule wurde 1989 gegründet und unterrichtet heute ca. 900 Schüler aus 50 Ländern der Welt aller Kontinente. An allen Tagen der Woche finden 30 unentgeltliche Italienischsprachkurse statt.
Viele Vertreter der Immigrantengemeinden dankten der Gemeinschaft von Herzen für die tägliche Arbeit zur Integration. Christian aus Peru sprach darüber, dass er das Bedürfnis hat, die von der Gemeinschaft empfangene Gastfreundschaft nun weiterzugeben und sich ehrenamtlich zu engagieren. Narcisa aus Rumänien erzählte, dass sie durch die Schule von Anfang an ermutigt wurde, weil sie dort mit offenem Herzen aufgenommen wurde.
Daniela Pompei, die internationale Verantwortliche der Gemeinschaft Sant'Egidio für die Dienste mit Immigranten, wies auf die Freundschaft zu Jerry Essan Masslo hin, einem jungen Schüler aus Südafrika in der Schule in Rom, der im August 1989 bei einem Raubüberfall auf den Feldern von Villa Literno ums Leben kam. 
Comunità di Sant'Egidio - consegna dei diplomi della scuola di lingua italiana per stranieri, Napoli - 11/11/2012Dadurch entstand ein verstärktes Engagement für Immigranten, in dessen Rahmen auch die Schule für italienische Sprache und Kultur der Gemeinschaft Sant'Egidio in Neapel entstand. Der Schulleiter Francesco Dandolo berichtete aus der langen und schönen Freundschaftsgeschichte zu den Einwanderern und erinnerte daran, dass in den vergangenen 23 Jahren über 20.000 Schüler betreut wurden. Dann hob er hervor, dass Solidarität und Verbundenheit zwischen Italienern und Immigranten in der heutigen Krise dazu beitragen, eine bessere Zukunft für alle aufzubauen.

Bei der Veranstaltung wurden auch die Zeugnisse des vergangenen Schuljahres übergeben, die überwiegend ausgezeichnet ausgefallen sind. Über 400 Zeugnisse und für 100 Schüler auch das CELI-Zertifikat der Ausländeruniversität von Perugia wurden ausgehändigt. Während der Veranstaltung sprachen verschiedene Vereinigungen aus Kampanien, die sich für den Schutz von Migranten einsetzen und Italienischunterricht erteilen, u.a. das Centro Fernandes, die nigerianische Gemeinde von Neapel, Terra di incontro onlus und die Schule für Sprache und Kultur von Marigliano. Am Ende des Treffens wurde zu einem multiethnischen Essen und Vorführungen mit Tänzen und Liedern aus den Herkunftsländern der Schüler eingeladen.

Weitere Informationen:

Die Schule für italienische Sprache und Kultur von Sant'Egidio

Nachricht bei "La discussione"


 LESEN SIE AUCH
• NEWS
30 Januar 2018
PARIS, FRANKREICH

Bienvenue! 40 syrische Flüchtlinge sind durch die in Frankreich eingerichteten humanitären Korridore angekommen

IT | ES | DE | FR | CA | ID
25 November 2017
PARIS, FRANKREICH

Weitere Flüchtlinge sind in Frankreich durch die #humanitärekorridore angekommen – fünf Familien aus Syrien

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | RU
3 Oktober 2017

#3ottobre – nationaler Gedenktag an die Opfer der Immigration vier Jahre nach dem Unglück von Lampedusa

IT | DE
18 September 2017
BOSTON, VEREINIGTE STAATEN

Englisch mit den Freunden – Sant’Egidio eröffnet eine Sprachschule zur Förderung der Integration

IT | ES | DE
9 August 2017

Immigration, Menschenhändler, Menschenrechte, die libysche Frage. Ein Interview mit Andrea Riccardi in La Stampa

IT | ES | DE | FR | CA
27 Juli 2017
WÜRZBURG, DEUTSCHLAND

Sprache, Kultur und Solidarität – die Schlüssel der Integration

alle neuigkeiten
• RELEASE
13 März 2018
RP ONLINE

Flucht, Abi, Studium

20 Februar 2018
Avvenire

La Comunità, nei volti, nei luoghi

8 Februar 2018
SIR

Migrazioni: Pompei (Comunità Sant’Egidio), “nuove modalità di ingresso in Italia più flessibili ed efficienti”

5 Februar 2018
SIR

Immigrazione: Comunità Sant’Egidio, oggi anche la ministra Fedeli alla consegna dei diplomi per mediatori interculturali

15 Januar 2018
Corriere della Sera

Andrea Riccardi. Francesco traccia la differenza tra immigrazione e invasione

30 November 2017
Corriere della Sera

Andrea Riccardi: Europa e giovani migranti, il futuro va creato in Africa

die ganze presseschau
• DOKUMENTE
Comunità di Sant'Egidio

Cinque proposte sull’immigrazione

Appello al Parlamento ungherese sui profughi e i minori richiedenti asilo

Corso di Alta Formazione professionale per Mediatori europei per l’intercultura e la coesione sociale

Omelia di S.E. Card. Antonio Maria Vegliò alla preghiera "Morire di Speranza". Lampedusa 3 ottobre 2014

Omelia di S.E. Card. Vegliò durante la preghiera "Morire di speranza"

Nomi e storie delle persone ricordate durante la preghiera "Morire di speranza". Roma 22 giugno 2014

alle dokumente

FOTOS

1373 besuche

1327 besuche

1342 besuche

1389 besuche

1427 besuche
alle verwandten medien