change language
du bist dabei: home - freundsc...en armen - kinder u...endliche - bravo - auch auf...geführt newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Auch auf dem Land und in entlegenen Regionen von Burkina Faso wird das "Bravo!"-Programm zur Anmeldung beim Einwohnermeldeamt durchgeführt


 
druckversion

Auch auf dem Land und in entlegenen Regionen von Burkina Faso wird das "Bravo!"-Programm zur Anmeldung beim Einwohnermeldeamt durchgeführt
28. Oktober 2009

Der Osten von Burkina Faso besteht vorwiegend aus Bauerndörfern mit einer Bedarfslandwirtschaft. Meistens wird Hirse angebaut. Die Kinder gehen oft wenig zur Schule, um den Familien zu helfen, die Felder zu beackern und das Vieh zu hüten.

Die Stadtverwaltung von Yamba im Gebiet von Fada N'Gourma liegt sehr isoliert. Es ist ein kleines Gebäude mit zwei Räumen ohne Möbel oder Schränke, dort ist jedoch die Kampagne zur verspäteten kostenlosen Anmeldung beim Einwohnermeldeamt im vollen Gange.

Die einzige Angestellte ordnet das Material für die Registrierung und kopiert die Namen der Personen, die sich in der vorherigen Woche während der Öffnungszeiten angemeldet haben.

Nicht weit davon entfernt hat der Direktor der ländlichen Grundschule "Ecole de Tambongou" erklärt: “Normalerweise sind in jeder Klasse 80 bis 100 Kinder. Jetzt wurden alle durch die Kampagne zur kostenlosen Anmeldung beim Einwohnermeldeamt registriert. Meine Schule liegt auf dem Land, die Kinder müssen mehrere Kilometer zur Schule laufen. Deshalb fehlen sie oft.

Doch zur Anmeldung beim Einwohnermeldeamt sind alle mit den Eltern gekommen. Bisher kannten viele Kinder ihr genaues Alter nicht, jetzt kennen sie es. Ich glaube, dass sich die Dinge nach dieser großen Anmeldekampagne ändern werden." 

Die Kampagne zur kostenlosen Anmeldung beim Einwohnermeldeamt hat nicht nur die Hauptstadt Ouagadougou erfasst, sie erreicht das ganze Land, die ländlichen Regionen mit kleinen Dörfern und auch die isoliertesten Schulen, sie gibt dem Land ein neues Gesicht.

Weitere Bilder

Um Bravo mit einer Spende zu unterstützen

An BRAVO mailen!

Sekretariat von BRAVO!
Tel: 0039 0689922524


RELATED NEWS
5 Januar 2018
CONAKRY, GUINEA

Sant’Egidio: Besuch von Alfano im DREAM-Zentrum für die AIDS-Behandlung – „Ihr seid unsre Botschafter gewesen und habt die Träume in Wirklichkeit verwandelt“

IT | DE | PT
22 Dezember 2017
NAKURU, KENIA

In Teilen der Welt ist Wasser das schönste Weihnachtsgeschenk: eine Zisterne für die Gefangenen von Nakuru

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
19 Dezember 2017
ADDIS ABABA, ÄTHIOPIEN

Eine Delegation von Sant’Egidio trifft den Präsidenten der Afrikanischen Union Moussa Faki

IT | DE | FR | NL
1 Dezember 2017

Weltaidstag, Sant’Egidio – heute müssen Frauen in Afrika noch mehr behandelt werden

IT | DE | PT | NL | HU
22 November 2017
OUAGADOUGOU, BURKINA FASO

Ein neues Zuhause für alte Menschen – für Marie und Angele beginnt ein neues Leben

IT | ES | DE | NL | ID
21 November 2017
MOSAMBIK

Mosambik: 100.000 Kinder wurden durch BRAVO! registriert


Eine Geburtsurkunde schützt ihr Leben vor möglichem Missbrauch
IT | ES | DE | PT | NL | RU
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
24 Februar 2018
Avvenire
A spasso per Milano aiutando l'Africa
24 Januar 2018
Avvenire
Sviluppo. Alfano: «La Cooperazione è tornata al centro dell'agenda politica»
19 Januar 2018
Famiglia Cristiana
Europa e Africa, un destino comune
8 Januar 2018
OnuItalia
Alfano chiude missione in Africa al centro ‘Dream’ di Conakry (sant’Egidio)
30 Dezember 2017
Notizie Italia News
La politica estera italiana nell'ultima legislatura. Un breve bilancio
alle presse-

FOTOS

1498 besuche

1538 besuche

1510 besuche

1569 besuche

1701 besuche
alle verwandten medien