change language
du bist dabei: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
29 September 2014 | AMSTERDAM, DIE NIEDERLANDE

In Amsterdam wurde die Kirche von Moses und Aaron wieder geweiht und Sant'Egidio zur Betreuung übergeben

Die alte Kirche war über dreißig Jahre lang geschlossen. "Ein Zeichen der Hoffnung für die Stadt und ihre Armen", betonte der Bischof in der Homilie

 
druckversion

In Amsterdam (Niederlande) wurde zum ersten Mal seit 40 Jahren eine Kirche wieder geweiht. In diesen Jahren wurden viele Kirchen aufgrund von fehlenden Gläubigen leider umgewidmet.

Die den Heiligen Moses und Aaron geweihte Kirche im Stadtzentrum gehört zu den wichtigsten der Stadt und wurde seit Ende der 80er Jahre nicht mehr für Gottesdienste genutzt.

Die Bischöfe von Haarlem-Amsterdam, Jozef Punt und Jan Hendriks, haben die Kirche wieder geweiht und der Gemeinschaft Sant'Egidio in den Niederlanden übergeben, um dort das Gebet zu halten und ein Zentrum für die Aufnahme der Armen und den Dialog einzurichten.

An der feierlichen Liturgie nahmen über 500 Menschen teil. Es war ein sehr bewegender Augenblick, wie es in der Homilie betont wurde, denn "die Wiedereröffnung einer Kirche schenkt der Stadt und ihren Armen neue Hoffnung".

Nach der Liturgie wurde die Feier fortgesetzt; es waren die Gemeinschaften aus den Niederlanden und viele Freunde versammelt, die den Weg von Sant'Egidio im Land begleitet haben.


 LESEN SIE AUCH
• NEWS
20 November 2017

Viele für die Armen gedeckte Tische am Welttag der Armen

IT | ES | DE | NL | ID
18 November 2017

Welttag der Armen, Sant’Egidio – eine starke Botschaft der Solidarität, die zur Überwindung von Misstrauen aufruft

IT | ES | DE | RU
19 Oktober 2017

Migranten, Sant’Egidio – die heute vom Europaparlament eingeleitete Reform des Dublin-Verfahrens ist positiv

IT | ES | DE | FR
9 Oktober 2017
ROM, ITALIEN

Der deutsche Bundespräsident Steinmeier zu Besuch bei der Gemeinschaft Sant'Egidio: „Die Welt zu einem Ort des Friedens machen“

IT | EN | DE | ID
2 Oktober 2017

Sonntag des Wortes Gottes – Fest und Gebet für die Gemeinschaft Sant’Egidio weltweit

IT | DE
29 September 2017

Sonntag des Wortes – an diesem Fest wird die Bibel in den Mittelpunkt gestellt. Ein Video (IT) von Andrea Riccardi zur Einführung

IT | EN | ES | DE | CA | NL
alle neuigkeiten
• RELEASE
27 Februar 2018
Avvenire

Cei. Atterrati a Roma 113 profughi. «La cooperazione fra istituzioni fa miracoli»

19 Januar 2018
Famiglia Cristiana

Europa e Africa, un destino comune

13 Januar 2018
SIR

Belgio: vescovi in visita alle famiglie di profughi accolti nelle diocesi

13 Januar 2018
SIR

Giornata migrante e rifugiato: Comunità di Sant’Egidio, “i Paesi dell’Unione europea seguano il modello dei corridoi umanitari”

30 Dezember 2017
Notizie Italia News

La politica estera italiana nell'ultima legislatura. Un breve bilancio

23 Dezember 2017
Il Messaggero

Migranti, Sant’Egidio: in 2 anni corridoi umanitari diventano modello europeo

die ganze presseschau
• KEINE TODESSTRAFE
2 Juli 2014

Sant'Egidio nella "task force" per la lotta alla pena di morte istituita dal governo italiano per il semestre europeo

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Hilde Kieboom: "Die Freundschaft als Weise um Kirche zu sein"

alle dokumente

VIDEO FOTOS
1:38:33
Preghiera ecumenica dei cristiani - Il coraggio della speranza

731 besuche

628 besuche

656 besuche

762 besuche

726 besuche
alle verwandten medien