change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
18 Mai 2016 | LISSABON, PORTUGAL

Konferenz von Andrea Riccardi an der katholischen Universität von Portugal: Die Peripherien im Pontifikat von Papst Franziskus

 
druckversion

Am 17. Mai fand an der katholischen Universität von Portugal eine Konferenz mit dem Titel "Peripherien - Krise und Neuheit für die Kirche im Pontifikat von Papst Franziskus" statt, die am Anfang des Besuchs von Andrea Riccardi in Portugal stand.

Neben der Rektorin Maria da Glória Garcia und Kardinal Manuel Clemente, dem Patriarchen von Lissabon, hat Andrea Riccardi die wesentlichen Charakterzüge des Pontifikats von Papst Franziskus erläutert. Dabei ging er vor allem auf die Aussagen über die Peripherien der Welt ein, sowohl in den Großstädten als auch im Bereich "der menschlichen und von Leid, Ausgrenzung und Armut gezeichneten Peripherien" ein.

Riccardi sagte, dass Papst Franziskus "die Hypothese eines eng eingegrenzten und eingeschränkten Katholizismus der Strengen und Harten" verworfen hat, um stattdessen den Weg "einer Kirche des Volkes mit einem starken missionarischen Drang ohne eindeutige Außengrenzen" einzuschlagen.

Er erinnere daran: "Die Kirche des 21. Jahrhunderts steht eben vor der Herausforderung der Peripherien, die in Abwesenheit von politischem und sozialem Zusammenhalt zu Orten geworden sind, an denen sich vom Katholizismus unterscheidende religiöse Lebensweisen auftauchen."

Bei seinem Besuch hat Andrea Riccardi auch den Präsidenten von Portugal, Marcelo, getroffen.


 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
22 Dezember 2017
ROM, ITALIEN

Andrea Riccardi wurde von Papst Franziskus in Audienz empfangen: Humanitäre Korridore und Frieden waren Gesprächsthemen

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
22 Dezember 2011

Andrea Riccardi - Internationaler Pressespiegel

IT | ES | DE | FR | PT
22 Juni 2011

Worte und Bilder vom Fackelzug "Das Kreuz Jesu und die Kreuze der Armen auf den Straßen der Stadt Neapel" im Rahmen der Tagung "Geschenk und Hoffnung"

IT | ES | DE | FR | CA | NL | RU
19 Oktober 2009

Liturgie für Afrika in Roma zur Synode. Tausende begrüßen die afrikanischen Bischöfe in der Basilika und auf der Piazza Santa Maria in Trastevere, die brechend voll sind.

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
all news
• RELEASE
11 Februar 2019
Vatican Insider

Riccardi: tra Italia e Vaticano c’è freddezza ma non rottura

27 Februar 2018
Avvenire

Cei. Atterrati a Roma 113 profughi. «La cooperazione fra istituzioni fa miracoli»

26 Februar 2018
Corriere della Sera - Ed. Roma

Sant’Egidio, il nostro presidio d’umanità contro la solitudine

22 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La preghiera sia un urlo contro le guerre

22 Februar 2018
Br-Online

Interview mit Sant'Egidio Mitgründer Andrea Riccardi

21 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La rivoluzione dell'amore e della tenerezza, l'unica necessaria #santegidio50

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
3 Dezember 2017

Incontro con Andrea Riccardi, oggi alle 12.15 e alle 20:30 a Soul, TV2000

ALLE SITZUNGEN DES GEBETS FÜR DEN FRIEDEN
• KEINE TODESSTRAFE
10 Oktober 2017

On 15th World Day Against the Death Penalty let us visit the poorest convicts in Africa

7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

gehen keine todesstrafe
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente

FOTOS

1397 besuche

1502 besuche

1693 besuche

1514 besuche

1521 besuche
alle verwandten medien