change language
sie sind in: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
15 Juli 2014

"Retten wir Aleppo": Unterschreiben Sie den Appell

Täglich unterschreiben auf der ganzen Welt weitere Personen den Appell von Andrea Riccardi für "Aleppo - eine offene Stadt". Auch wichtige muslimische Vertreter aus Pakistan, Indonesien und Deutschland. Sie können sich auch diesen Stimmen für Frieden in der syrischen Stadt anschließen und online unterschreiben.

 
druckversion

Am 22. Juni hat Andrea Riccardi einen Appell an die internationale Gemeinschaft gerichtet für die Rettung der Stadt Aleppo in Syrien und dazu aufgerufen, humanitäre Korridore einzurichten, die Zivilbevölkerung zu versorgen, bis zum Erfolg für das Ende der Kämpfe zu verhandeln und in einer Pufferzone eine UNO-Truppe zu stationieren. Es geht um eine Art "Aleppo als offener Stadt". VOLLSTÄNDIGER TEXT

Viele auf der ganzen Welt aus verschiedenen Kulturen udn Religionen schließen sich seiner Stimme an.
LISTE DER ERSTEN UNTERSCHRIFTEN

Geben Sie Ihre Unterschrift!

Ich möchte den Appell "Retten wir Aleppo" unterschreiben











(Nach dem gesetz 196/2003 über den schutz der persönlichen daten)
Im zusammenhang mit der übermittlung meiner personenbezogenen daten an die gemeinschaft sant'egidio erkläre ich mich damit einverstanden, dass diese mithilfe von manuellen, it- und telematik-tools in einem speziellen archiv aufbewahrt werden.
(*)pflichtfeld


SIE DEN ANRUF DER MITGLIEDSCHAFT

ZUGEORDNETEN OBJEKTE

 LESEN SIE AUCH
• NACHRICHTEN
22 Dezember 2017
ROM, ITALIEN

Andrea Riccardi wurde von Papst Franziskus in Audienz empfangen: Humanitäre Korridore und Frieden waren Gesprächsthemen

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL | ID
16 November 2017

Besuch des österreichischen Präsidenten Alexander Van der Bellen bei der Gemeinschaft Sant’Egidio

IT | ES | DE | FR | HU
9 Oktober 2017
ROM, ITALIEN

Der deutsche Bundespräsident Steinmeier zu Besuch bei der Gemeinschaft Sant'Egidio: „Die Welt zu einem Ort des Friedens machen“

IT | EN | DE | ID
4 Oktober 2017
ROM, ITALIEN

Konferenz über 25 Jahre Frieden in Mosambik – das italienische Modell hat Afrika Hoffnung geschenkt

IT | EN | DE | PT
4 Oktober 2017

25 Jahre Frieden in Mosambik – Geschichte eines Landes, das Krieg und Armut hinter sich gelassen hat

IT | EN | ES | DE | PT | ID
29 September 2017

Sonntag des Wortes – an diesem Fest wird die Bibel in den Mittelpunkt gestellt. Ein Video (IT) von Andrea Riccardi zur Einführung

IT | EN | ES | DE | CA | NL
all news
• RELEASE
11 Februar 2019
Vatican Insider

Riccardi: tra Italia e Vaticano c’è freddezza ma non rottura

26 Februar 2018
Roma sette

Congo e Sud Sudan, Gnavi: «La liberazione ha il nome di Gesù»

22 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La preghiera sia un urlo contro le guerre

22 Februar 2018
Br-Online

Interview mit Sant'Egidio Mitgründer Andrea Riccardi

21 Februar 2018
Famiglia Cristiana

I 50 anni di Sant'Egidio. L'abbraccio.

21 Februar 2018
Famiglia Cristiana

La rivoluzione dell'amore e della tenerezza, l'unica necessaria #santegidio50

alle pressemitteilungen
• GESCHEHEN
3 Dezember 2017

Incontro con Andrea Riccardi, oggi alle 12.15 e alle 20:30 a Soul, TV2000

ALLE SITZUNGEN DES GEBETS FÜR DEN FRIEDEN
• DOKUMENTE

Andrea Riccardi - Oriente y Occidente - Diálogos de civilización

alle dokumente

FOTOS

1514 besuche

1521 besuche

1561 besuche

1492 besuche

1533 besuche
alle verwandten medien