change language
du bist dabei: home - freundsc...en armen - Ältere menschen - guayaqui...inschaft newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  

Guayaquil (Ekuador): Kostenlose Arztbesuche für alte Menschen und Kinder im Haus der Gemeinschaft


 
druckversion

Guayaquil (Ekuador): Kostenlose Arztbesuche für alte Menschen und Kinder im Haus der Gemeinschaft
16. Juni 2010

Am Sonntag, den 13. Juni, haben auf Einladung der Gemeinschaft Sant'Egidio von Guayaquil (Ekuador) einige Ärzte kostenlose Besuche für ca. 80 alte Menschen und Kinder durchgeführt.

Die überwiegend weiblichen alten Menschen betteln normalerweise vor den Kirchen im Stadtzentrum und sind seit vielen Jahren mit der Gemeinschaft befreundet. Wöchentlich werden sie von den Freunden besucht, die immer eine kleine Mahlzeit mitbringen und bei Geburtstagen oder anderen Anlässen wie in einer Familie mit ihnen feiern.

Die Kinder der Schule des Friedens kommen aus sehr armen Vierteln, einige waren noch nie bei einem Arzt.

Denn in Ekuador müssen die Bürger die Arztkosten selbst bezahlen, was viele ärmere Menschen daran hindert, angemessene Behandlung in Anspruch zu nehmen. Die Freundschaft der Gemeinschaft zu einigen Ärzten ermöglicht jedoch, Bedürftigen eine Hilfe anzubieten, die sie sonst nicht bekommen würden. Die Ärzte haben neben dem Besuch auch die notwendigen Medikamente zur Verfügung gestellt.

 

Bilder
 

RELATED NEWS
5 Februar 2018

In Würde leben und sterben bedeutet vor allem, niemanden allein zu lassen


Großes Interesse bei der Buchvorstellung „Bruder Tod“ von Erzbischof Vincenzo Paglia
18 Januar 2018
Pressemitteilung

Alte Menschen, Sant’Egidio: Einrichtung eines Ministeriums für Einsamkeit in Großbritannien ist ein Alarmsignal


In Europa müssen Netzwerke zum Schutz vor sozialer Isolation geschaffen und das Generationenbündnis gestärkt werden. Die Erfahrungen des Programms „Es lebe, wer alt ist!“ und die Bewegung Jugend für den Frieden
IT | EN | ES | DE
22 November 2017
OUAGADOUGOU, BURKINA FASO

Ein neues Zuhause für alte Menschen – für Marie und Angele beginnt ein neues Leben

IT | ES | DE | NL | ID
23 Oktober 2017
BEIRA, MOSAMBIK

Lebensmittel für die alten Menschen in Mosambik – Hilfe für die Ärmsten in Beira

IT | ES | DE | FR | PT | RU | ID
21 August 2017
MOSAMBIK

Offene Türen in Matola, um die Isolation der alten Menschen zu durchbrechen

IT | DE | FR | PT
11 Juli 2017
BENIN

Sant’Egidio eröffnet in Savé eine Wohngemeinschaft für bedürftige alte Menschen


Viele kommen zur Eröffnung, um die ersten Bewohner zu begrüßen
IT | EN | ES | DE | FR | ID
tierratgeber

ASSOCIATED PRESS
7 Februar 2018
Avvenire
L'Italia già «casa comune». Anziani e badanti, la forza di un abbraccio di debolezze
26 Januar 2018
Il Mattino di Padova
«Il dolore è lingua che accomuna»
24 Januar 2018
La Stampa
Apre il centro sociale a Sant’Andrea: “Una casa accogliente per tutti”
18 Januar 2018
SIR
Ministero per la solitudine: Comunità Sant’Egidio, “problema da non sottovalutare”. Servono “reti di protezione” e “alleanze tra generazioni”
21 Dezember 2017
La Stampa
Villaggio Dalmazia. Una struttura per gli anziani
alle presse-

FOTOS

783 besuche

703 besuche

764 besuche

686 besuche

672 besuche
alle verwandten medien