change language
sei rein: home - news newsletterkontaktlink

Unterstützung der Gemeinschaft

  
14 August 2017 | MAROUA, KAMERUN

Lesen und Schreiben lernen im Gefängnis – so beginnt die Freiheit

Das Programm „Gefangene befreien“ für Straßenkinder in Kamerun

 
versione stampabile

Im Gefängnis von Maroua in Norden Kameruns sind auch einige Jugendliche, obwohl es eine Justizvollzugsanstalt für Erwachsene ist. Viele von ihnen wurden von verschiedenen bewaffneten, in diesem Gebiet aktiven Gruppen, wie z.B. Boko Haram im benachbarten Nigeria entführt (oder sogar verkauft) und zu Kindersoldaten gemacht.

Die Gemeinschaft Sant’Egidio von Maroua besucht sie regelmäßig und fördert ihre Reintegration in die Gesellschaft, nachdem die Strafe verbüßt ist. Es beginnt mit der Alphabetisierung. Denn viele von ihnen können weder lesen noch schreiben.

Dann wird Rechtsbeistand angeboten. Wie schon berichtet wurde, muss neben der Haftstrafe noch eine Gebühr bezahlt werden, die ärmere und vor allem minderjährige Gefangene, die oft keine Familie haben, nicht bezahlen können. Daher hat die Gemeinschaft das Programm „Gefangene befreien“ (weitere Informationen).

Durch dieses Programm konnten in den vergangenen Wochen 22 Jugendliche freigelassen werden. Ihr – französischer – Brief zeigt nicht nur die freundschaftliche Verbundenheit mit ihnen – was sehr wichtig für diese Jugendlichen ist, die nur Ausbeutung und Verlassenheit erlebt haben – sondern auch den Weg in der Zeit der Gefangenschaft. Nun besitzen sie Mittel, um das Leben zu bewältigen. Sie sind nicht mehr allein mit den Anforderungen.


 

  Der Brief

 

“Durch Euch ist in unseren Herzen die Lebenshoffnung zurückgekehrt. Als wir ins Zentralgefängnis von Maroua kamen, waren wir halb tot. Hier haben wir eine neue Familie gefunden: die Gemeinschaft Sant’Egidio. Jetzt sind wir frei, wir atmen saubere Luft. Durch Eure Hilfe haben wir lesen und schreiben gelernt, denn als wir ankamen, konnten wir nichts verstehen weder Französisch noch Foufouldé (die Ortssprache). Vielen Dank für das neue Leben, das Ihr uns geschenkt habt.

Unterschrift „Die befreiten Freunde
 

 


 LEGGI ANCHE
• NACHRICHTEN
22 Dezember 2017
NAKURU, KENIA

In Teilen der Welt ist Wasser das schönste Weihnachtsgeschenk: eine Zisterne für die Gefangenen von Nakuru

IT | ES | DE | FR | PT | CA | NL
10 August 2011

Humanisierung der Gefängnisse: Weitere Hilfen für die Gefangenen in Angoche, Mosambik

IT | DE | FR | RU
8 Juli 2011

Garoua (Kamerun): In der Schule des Friedens lernt man Solidarität mit den Armen. Ein Besuch bei vernachlässigten Kindern im städtischen Kinderheim

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL
5 Juli 2011

Das Leben der alten Menschen in Afrika: kostenlose Arztbesuche für arme alte Menschen in Douala, Kamerun

IT | EN | ES | DE | FR | CA | NL | RU
27 Juni 2011

Barcelona P.G. (Italien): Ein Fest in der geschlossenen Psychiatrie

IT | ES | DE | FR | CA | NL
tutle le news
• STAMPA
2 Januar 2018
Il Messaggero - ed. Civitavecchia

La comunità di Sant'Egidio offre il pranzo ai detenuti

29 Dezember 2017
Avvenire

Kenya, Natale in cella. Adesso arriva l'acqua

29 Dezember 2017
La Stampa

Sant’Egidio e il pranzo della serenità nel carcere

24 November 2017
La Repubblica - Ed. Firenze

Fuori dal carcere: la guida per orientarsi in città

23 November 2017
Famiglia Cristiana

Quelle coperte che scaldano le notti degli ultimi di Roma

24 September 2017
Notizie Italia News

Giovani stranieri in carcere

tutta la rassegna stampa
• KEINE PENA DI MORTE
10 Oktober 2017

On 15th World Day Against the Death Penalty let us visit the poorest convicts in Africa

7 Oktober 2015
VEREINIGTE STAATEN

The World Coalition Against the Death Penalty - XIII world day against the death penalty

5 Oktober 2015
EFE

Fallece un preso japonés tras pasar 43 años en el corredor de la muerte

24 September 2015

Pope Francis calls on Congress to end the death penalty. "Every life is sacred", he said

12 März 2015
Associated Press

Death penalty: a look at how some US states handle execution drug shortage

12 März 2015
AFP

Arabie: trois hommes dont un Saoudien exécutés pour trafic de drogue

9 März 2015
AFP

Peine de mort en Indonésie: la justice va étudier un appel des deux trafiquants australiens

9 März 2015
AFP

Le Pakistan repousse de facto l'exécution du meurtrier d'un critique de la loi sur le blasphème

9 März 2015
Reuters

Australia to restate opposition to death penalty as executions loom in Indonesia

28 Februar 2015
VEREINIGTE STAATEN

13 Ways Of Looking At The Death Penalty

15 Februar 2015

Archbishop Chaput applauds Penn. governor for halt to death penalty

11 Dezember 2014
MADAGASKAR

C’est désormais officiel: Madagascar vient d’abolir la peine de mort!

vai a nein pena di morte
• DOCUMENTI
Comunità di Sant'Egidio

ALCUNI NUMERI DELLA SOLIDARIETA’ NEL 2012 DALLA COMUNITA’ DI SANT’EGIDIO

Comunità di Sant'Egidio

Le carceri in Italia:tra riforma, sovraffollamento e problemi di bilancio. Analisi e proposte delle Comunità di Sant'Egidio

Comunità di Sant'Egidio

Mai così tanti in carcere nella storia dell’Italia Repubblicana

Comunità di Sant'Egidio

CALANO I REATI, MA CRESCONO GLI ARRESTI E LE DETENZIONI

tutti ich documenti

FOTO

146 besuchen

150 besuchen

147 besuchen

171 besuchen

134 besuchen
tutta i media correlati